Squash Junioren Einzelweltmeisterschaften 2014

An der Squash Junioren Einzelweltmeisterschaft 2014 in Namibia nahmen sechs Spieler der U19 Jugend des DSQV teil: Nele Hatschek, Saskia Beinhard, Yannick Omlor, Niklas Becher, Sean Redman und Lucas Wirths. Das Turnier fand von 10.08. bis 15.08.2014 in der Haupstadt Namibias, Windhoek, statt.

Schon der Start der U19 Squash Junioren Einzelweltmeisterschaften 2014, in Namibia, ließ nichts gutes für die männlichen deutschen Spieler verheißen. Von insgesamt vier U19 Spielern, die bei den Junioren Weltmeisterschaften für Deutschland an den Start gegangen sind, unterlagen drei davon ihren Gegnern bereits in der ersten Runde. Als einziger deutscher U19 Junioren Squash Spieler erlangte Lucas Wirths die zweite Runde des Turniers, weil sein Gegener Yuen Tsun Hei aus Hongkong aufgab.

In der zweiten Runde gewann Lucas Wirths das Spiel gegen Michael Thompson mit 3:1 und zog somit erfolgreich in die Runde drei ein. Hier zeigte ihm, der aus Pakistan stammende Squashspieler, Syed Ali Bokhari seine Grenzen auf. Die deutsche Hoffnung, Lucas Wirths konnte in der dritten Runde nicht mit seinem Gegner mithalten.

Die beiden deutschen U19 Juniorinnen Nele Hatschke und Saskia Beinhard haben die erste Runde der Squash Junioren Einzelmeisterschaften überstanden. Da die Gegnerin Beinhards ist nicht erschienen ist, startete sie direkt in Runde zwei, gegen Marie Stephan aus Frankreich, in das Turnier. In diesem Spiel musste sich Beinhard mit einer 0:3 Niederlage geschlagen geben.

Nele Haschke traf in der ersten Runde auf Daniela Scriba aus Namibia, gegen die sie sich mit einem Sieg durchsetzten konnte. Die zweite Runde des Turniers bestritt Haschke gegen die Amerikanerin Olivia Fiechter. Hier erging es ihr wie ihrer Teamkollegin Beinhard. Auch Haschker schied mit einer 0:3 Niederlage aus dem Turnier aus.

Das Viertelfinale der Squash Junioren Einzelweltmeisterschaften 2014 bleibt ohne deutsche Beteiligung. Hoffnung für die deutschen Squash Juniorenspieler bleibt trotzden, denn sie haben die Möglichkeit sich bei den, im Anschluss stattfindenden Junioren Team Weltmeisterschaften, erneut zu beweisen. Von 16.08 bis 21.08.2014 werden die männlichen U19 Squashspieler versuchen ihren Gegenern in die Quere zu kommen.

Hinterlasse einen Kommentar




Nachricht: