Squash Bundesliga News: Paderborn übernimmt die Tabellenführung

Squash Bundesliga News: Die Mannschaft aus Paderborn übernimmt TabellenführungEs gibt brandneue Squash Bundesliga News: Am dritten Adventswochenende war es soweit. Zum Ende der Hinrunde kämpfte sich Paderborn an die Tabellenspitze der 1. Bundesliga.
Vergangenes Wochenende mussten sechs der insgesamt sieben Mannschaften antreten. Der Königsbrunner SC hatte an diesem Wochenende spielfrei und kann somit auf einem Play-off-Platz sicher in das neue Jahr starten.

Am Samstag kam es in der 1. Squash Bundesliga zu den Begegnungen Stuttgart gegen Paderborn (0:4) und Worms gegen Erlangen (0:4). Beide Mannschaften setzten sich klar gegen ihre Gegner durch.
Hamburg gegen Frankfurt (2:2) trennten sich Unentschieden, wobei die Hamburger zwei Sätze mehr gewonnen haben als die Frankfurter und somit das bessere Ende hatten.

Der Sonntag bot dann das Spitzenspiel der beiden Top Mannschaften der ersten Squash Bundesliga. Der Meister Worms trat gegen den Tabellenzweiten und Vizemeister Paderborn an. Für die überraschenden Squash Bundesliga News sorgten die Paderborner. Simon Rösner, Olli Touminen, Raphael Kandra und Lennart Osthoff gelang es, sich mit einem 3:1 Sieg, gegen die Wormser durchzusetzen.

Weitere Squash Bundesliga News, Informationen, Bilder und Videos des Spitzenspiels findet Ihr auf der Facebook Seite des Paderborner Squash Club!

Hinterlasse einen Kommentar




Nachricht: