Squash-WM 2013 – Deutschland erreicht das Achtelfinale

Die deutsche Squash-Nationalmannschaft hat nach 4 Siegen in der Gruppenphase ungeschlagen das Achtelfinale erreicht. Auch im Spiel gegen die Tschechische Republik hat die deutsche Nationalmannschaft eine überragende Leistung abgeliefert. André Haschker, der gestern sein erstes Spiel der diesjährigen WM bestritt, besiegte Daniel Mekbib mit 3:0.

(4) André HASCHKER (4) Daniel MEKBIB 3 0 (11-2, 13-11, 11-5)
(1) Simon RÖSNER (1) Ondrej ERTL 3 0 (11-2, 11-7, 11-4)
(2) Raphael KANDRA (3) Ondrej UHERKA 3 0 (11-5, 11-9, 11-6)

Die deutsche Squash-Nationalmannschaft geht somit unbesiegt aus der Gruppenphase hervor. Und spielt im heutigen Achtelfinale um 13:30 Uhr gegen Neuseeland, den Gruppenzweiten aus Gruppe E. Der Einzug ins Viertelfinale und damit das erklärte Ziel von André Haschker scheint in greifbare Nähe zu rücken.

Das Captain-Racket Team drückt der deutschen Squash-Nationalmannschaft auf alle Fälle die Daumen!

Hinterlasse einen Kommentar




Nachricht: