World Series Squash Finals 2013 in London

Vom 2.-6. Januar 2013 finden die World Series Squash Finals im QUEEN´S Club in London statt. Die 8 besten Squash-Spielerinnen und -Spieler der aktuellen Saison treffen sich, um den Champion der Squash-Saison 2012 / 2013 zu krönen. Im spektakulären Glas-Käfig des Queen´s Club wird bei einmaliger Atmosphäre vom 2.-4. Januar zunächst die Gruppenphase stattfinden, anschließend finden am Samstag das Halbfinale und am Sonntag schließlich das Highlight, das Finale der Squash-Saison statt. Erneut wurde die Saison von den Squash-Nationen England und Ägypten dominiert, die jeweils 3 der insgesamt 8 Teilnehmer stellen. Doch welche Nation wird die Saison dieses Jahr für sich entscheiden? Kann der amtierende Champion Amr Shabana seinen Titel verteidigen oder können die an Nr. 1 und 2 gesetzten, James Willstrop und Nick Matthew den Titel wieder nach England holen? Es wird spannend. Für Deutschland erstmalig mit dabei ist der vielfache deutsche Meister Simon Rösner. Das Team von Captain-Racket wünscht Simon viel Erfolg und drückt die Daumen!

Schlagwörter: ,

Hinterlasse einen Kommentar




Nachricht: